• Bürgerschaftswahl Wahlhelferinnen und Wahlhelfer gesucht

    Das Bezirksamt Altona sucht für die bevorstehende Bürgerschaftswahl, am Sonntag, dem 23. Februar 2020, Unterstützung.

    Gesucht werden Menschen, die an diesem Wahlsonntag und dem darauf folgenden Montag ehrenamtlich im Wahlvorstand eines der 175 Wahllokale zwischen Rissen und Sternschanze, oder in einem der 75 Altonaer Briefwahlvorstände, mitarbeiten.
    Bewerben können sich alle Personen, die zur Bürgerschaftswahl wahlberechtigt sind. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Je nach Tätigkeit im Wahlvorstand wird, für beide Tage zusammen, eine Aufwandsentschädigung ab einhundertdreißig Euro gezahlt.

    Die (Brief-)Wahlvorstände bestehen aus der Leitung sowie einer Stellvertretung und den Beisitzenden, insgesamt aus bis zu neun Personen.
    Die Leitung ist für den ordnungsgemäßen Ablauf der Wahl im Wahllokal verantwortlich. Dabei unterstützen die Beisitzenden beispielsweise bei der Ausgabe der Stimmzettel, der Prüfung der Wahlberechtigung anhand des Wählerverzeichnisses oder der Eintragung der Stimmabgabevermerke.
    Nach Schließung der Wahllokale zählt der gesamte Wahlvorstand am Sonntag die Stimmzettelhefte der Landeslisten für eine erste Berechnung der Sitzverteilung und am Montag zusätzlich die Stimmzettelhefte der Wahlkreislisten aus.

    Interessierte wenden sich bitte unter Angabe ihres Namens und ihrer Telefonnummer an die Wahlgeschäftsstelle des Bezirksamtes Altona
    Telefonisch unter den Nummern 428 11 - 3625, - 3637, - 3754 oder - 3635 oder per Email an: wahlhelfer@altona.hamburg.de​​​​​​​

    Weitere Informationen finden Sie auch unter https://www.hamburg.de/behoerdenfinder/hamburg/11345611/ oder unter https://t1p.de/qj4j

  • Fachbereich Einwohnerdaten Geänderte Öffnungszeiten der Hamburger Kundenzentren

    Um die Wählerverzeichnisse für die Bürgerschaftswahl, am 23. Februar 2020, vorbereiten zu können, werden die Kundenzentren der Hamburger Bezirksämter ihre Öffnungszeiten an folgenden Tagen anpassen:

    Geänderte Öffnungszeiten der Hamburger Kundenzentren

    Am Freitag, dem 10. Januar, und am Freitag, dem 21. Februar 2020,
    schließen die Kundenzentren um 16:00 Uhr.

    Die Sonnabendöffnungen im Bezirksamt Hamburg-Mitte
    entfallen am 11. Januar und am 22. Februar 2020.

    Der Großteil der Hamburger Kundenzentren (“Einwohnermeldeämter“) bietet erweiterte Öffnungszeiten (montags bis freitags von 07:00 bis 19:00 Uhr) an.
    Darüber hinaus bieten wir Ihnen jeden Sonnabend, von 09:00 bis 15:00 Uhr, unsere Dienstleistungen im Bezirksamt Hamburg-Mitte an.

    Nutzen Sie die Möglichkeit, einen Termin online unter www.hamburg.de/kundenzentrum zu vereinbaren.

    Auskünfte über Zuständigkeiten, Gebühren, Öffnungszeiten von weiteren Ämtern, erforderliche Unterlagen, etc. erhalten Sie über die Behördennummer 040 115 (montags bis freitags von 7:00 bis 19:00 Uhr) oder im Internet unter www.hamburg.de/behoerdenfinder.

  • ***UPDATE***Big Band des Gymnasiums Hochrad führt selbstgeschriebenes Sinatra-Musical auf

    hochrad...wegen des großen Erfolgs zeigen unsere Schülerinnen und Schüler ihr Sinantra-Musical im Januar noch einmal

    Sunshine Band gibt Zusatzvorstellung des selbstgeschriebenen Sinatra-Musicals
    Wie Frank Sinatra an der Bar seiner Stammkneipe sein Leben musikalisch Revue passieren lässt, hat die Zuschauer bei der Uraufführung am 29.11.2019 so begeistert, dass für den 24.01.2020 eine Zusatzvorstellung angesetzt wurde.

     

    „New York, New York“ statt „Stille Nacht“

    Ein Weihnachtskonzert der etwas anderen Art liefert die Big Band des Gymnasiums Hochrad in diesem Jahr: Statt Glockenklang und Kerzenschein treffen wir Frank Sinatra in einer Bar. Im Musical „Frank’s Place“, das der Musikkurs des 1. Semesters geschrieben hat und das von der Sunshine Band aufgeführt wird, erzählt Sinatra dem Barkeeper Jack aus seinem bewegten Leben. Im Laufe des Abends gesellen sich weitere Gäste und Weggefährten hinzu und mischen sich musikalisch in das Gespräch ein.

    Das Musical „Frank’s Place“ wird  am 29.11.2019 um 19 Uhr in der Aula der Schule aufgeführt (Hochrad 2, 22605 HH). Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

    Idee & Umsetzung - Sebastian Korff & Barbara Henneberg Unterstützung - Hans Magnus Stever Arrangements - Sebastian Korff

    Frank Sinatra - Riccardo Campione (S3), Barkeeper Jack - Hans Magnus Stever (Abi 2017) weitere Rollen - Mitglieder des S1 Musikkurs’

    Weitere Informationen: https://www.gymnasium-hochrad.de/musik/franks-place-am-hochrad/

  • Bürgerschaftswahl Wahlhelferinnen und Wahlhelfer gesucht

    Das Bezirksamt Altona sucht für die bevorstehende Bürgerschaftswahl, am 23./ 24. Februar 2020, Unterstützung.

    Wahlhelferinnen und Wahlhelfer gesucht

    Gesucht werden Menschen, die am Wahlsonntag und dem darauf folgenden Montag Zeit und Lust haben, ehrenamtlich im Wahlvorstand eines der 175 Wahllokale zwischen Rissen und Sternschanze, oder in einem der 85 Altonaer Briefwahlvorstände, mitzuarbeiten.

    Bewerben können sich alle Personen, die zur Bürgerschaftswahl wahlberechtigt sind. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Je nach Tätigkeit im Wahlvorstand wird eine Aufwandsentschädigung ab einhundertdreißig Euro gezahlt.

    Die (Brief-)Wahlvorstände bestehen aus der Leitung sowie einer Stellvertretung und den Beisitzenden, insgesamt aus bis zu neun Personen.

    Die Leitung ist für den ordnungsgemäßen Ablauf der Wahl im Wahllokal verantwortlich. Dabei unterstützen die Beisitzenden beispielsweise bei der Ausgabe der Stimmzettel, der Prüfung der Wahlberechtigung anhand des Wählerverzeichnisses oder der Eintragung der Stimmabgabevermerke.

    Nach Schließung der Wahllokale zählt der gesamte Wahlvorstand am Sonntag die Stimmzettelhefte der Landeslisten für eine erste Berechnung der Sitzverteilung und am Montag zusätzlich die Stimmzettelhefte der Wahlkreislisten aus.

    Interessierte wenden sich bitte unter Angabe ihres Namens und ihrer Telefonnummer an die Wahlgeschäftsstelle des Bezirksamtes Altona

    telefonisch 428 11 3625, 428 11 3635 oder 428 11 3637

    oder per Email an: wahlhelfer@altona.hamburg.de

    Weitere Informationen finden Sie auch unter https://www.hamburg.de/behoerdenfinder/hamburg/11345611/

  • Hochrad-Golfer holen Gold in Berlin

    Siegerteam Golf 2019Golf-Team gewinnt Bundesfinale von Jugend trainiert für Olympia
    Unsere Schulmannschaft der WKII im Golf hat gestern den Bundeswettbewerb der Schulen „Jugend trainiert für Olympia“ in Berlin gewonnen. Unsere Glückwünsche gehen an Emilie v. F., Leonie W., Bo R., Moritz D. und Cita-Florentine H.!
    Neben den fünf Spielerinnen und Spielern sind folgende Schülerinnen und Schüler durch ihre guten Ergebnisse bei der Qualifikation für das Landesfinale und beim Landesfinale selbst teils erheblich am Erreichen des Bundesfinales beteiligt: Ferdinand B., Richard F., Maximilian G., Lisa H., Moritz H., Theodore T..
    Ebenfalls zum Golfteam gehören Leonie B., Emilia S. und Constantin R.. Alle diese Spielerinnen und Spieler bilden unser WK II Golfteam und haben Ihren Anteil an diesem großartigen Erfolg unter der Leitung von Klaus Blumenstock.

Moin,

diese Seite wird gerad neu gestaltet und lebt vom "Mitmachen"! News und Informationen können gerne hier eingestellt werden, die Infos mussen nur "abgeliefert werden"!

dieses geht z.Z. per Mail ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) und auf anderen Wegen. Es wird in Zukunft andere Partner geben die hier aktiv werden. Wollen Sie oder Du auch mitgestalten? Dann meldet Euch!!